Tipps zur Pflege

 

Damit Sie lange Freude an Ihren Wimpern haben, beachten Sie bitte folgendes:

 

Die Wimpern sollten in den ersten 48 Std. nach der Behandlung nicht mit Wasser oder Creme in Berührung kommen, damit der Kleber vollständig aushärten kann.

 

In den ersten 2-3 Tagen nicht zu heiß oder zu lange duschen; auf Saunagänge besser verzichten.

 

Benutzen Sie keine ölhaltigen AugenMakeup – Entferner, sondern nur fettfreie und wasserlösliche Reinigungsmittel. Reinigen Sie Ihre Augen sanft und vorsichtig, vermeiden Sie starkes Reiben oder Ziehen an den Wimpern.

 

Achten Sie bei Verwendung von Tages- und Augencreme darauf, dass die Creme nur um das Auge herum aufgetragen wird und die Wimpern so wenig wie möglich direkt mit Creme in Kontakt kommen.

 

Eigentlich ist die Verwendung von Wimperntusche nicht mehr notwendig! Wenn Sie trotzdem Ihre Wimpern ab und zu tuschen möchten, benutzen sie keine wasserfeste Mascara und tuschen nur die Wimpernspitze, denn durch das tuschen der ganzen Wimper kann der Kleber brüchig werden.

 

Verwenden Sie keine Wimpernzange und keine sogenannte Wimpernwelle.

 

Grundsätzlich gilt: Je vorsichtiger Sie mit Ihrer Wimpernverlängerung umgehen, umso länger haben Sie den „Magicblick“.

 

Selbstverständlich werden Ihre noch offenen Fragen bei der Erstbehandlung gerne ausführlich besprochen!!

BlingBling Eyelashes

Belinda Di Marco

Zertifizierte Eyelashes-Stylistin

                Ötzstr. 16

83677 Greiling bei Bad Tölz

 

 Termine nach telefonischer Absprache.

So können Sie mich erreichen:

08041/793996

0176/96311507

über WhatsApp

  oder per Email

info@blingbling-eyelashes.de

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
@ made by D. Will & D. Lorefice Photography